Rheinland-Pfalz_Bezugsquellen_gruen
Keule

Aufgrund der einzelnen Muskelpartien lässt sich die Keule in drei verschiedene Bratenstücke unterteilen (Ober- und Unterschale sowie Nuss), die ebenfalls im Ganzen gebraten oder als Steak bzw. schmal geschnittene Schnitzel verwendet werden können.

Seite drucken

Als Standardseite setzen

Bookmark setzen

©

E-Mail schreiben

Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. und Landesforsten Rheinland-Pfalz